Immobiliendaten importieren

Voraussetzung hierfür ist die Nutzung einer gängigen Software-Branchenlösung für Immobilienmakler, die ebenfalls eine entsprechende OpenImmo-Schnittstelle für den Export zu beliebigen, frei definierbaren Zielen (Portale, Website etc.) enthält.

Weitere Infos zum Datenaustausch-Standard OpenImmo-XML sind auf der Website des OpenImmo e.V. zu finden.

Einrichtung (Maklersoftware)

Die Immobiliendaten werden in Form von ZIP-Archiven per FTP bzw. SFTP in die ONE Website übertragen.

Hierfür muss ein entsprechendes Export-Ziel in der Maklersoftware ergänzt werden. Alle hierfür benötigten Angaben werden direkt nach Anlegen der ONE Website und Bestätigung der Mailadresse per E-Mail übermittelt. Zudem sind diese vor der ersten Übertragung auch auf der Dashboard-Seite verfügbar.